10 Jahre Naturpark Mürzer Oberland

Unsere NaturparkführerInnen


Renate Dobrovolny

Renate Dobrovolny

Natur- und Landschaftsführerin, Kräuterpädagogin, Almführerin, Jugendcoach und Winterwanderführerin

 

Ich freue mich, Sie bei meinen vielfältigen Angeboten, wie z.B. Erlebnisführungen, Spieletage und Sagenwanderungen mit Kindern, Kräuterwanderungen, Keramikmalkursen oder Kochkursen mit Gemüse von der Wiese im Naturpark Mürzer Oberland begrüßen zu dürfen.


Renate Wiltschnigg

Renate Wiltschnigg

Natur- und Landschaftsführerin und Waldpädagogin

 

Ich möchte auf spielerische und kreative Weise, durch unmittelbares Erleben und eigenes Entdecken Begeisterung für die Natur wecken.


Irmgard Riegler

Irmgard Riegler

Waldpädagogin und Sozialpädagogin

 

Ich bin überzeugt ...

ein Aufenthalt im Wald ermöglicht für die gesamte Entwicklung förderliche Erfahrungen, die in vergleichbarer Form und Vielfalt kaum in einem anderen Umfeld gemacht werden können.

Ich möchte anregen ...

durch den kreativen Umgang mit Naturmaterialien Freude beim Gestalten und Werken zu erleben und durch spielerisches Entdecken und individuelle Erfahrungen einen persönlichen Zugang zum Lebensraum Wald aufzubauen.


Susanne Baimuradowa

Susanne Baimuradowa

Lehrerin und Waldpädagogin

 

Nicht mit mathematischen Formeln die Natur zu erlernen, sondern direkt, wie Forscher, sie zu erfühlen, liegt mir als Naturwissenschaftlerin nahe und als Technikerin bin ich von der Entwicklung der Wege der Technik (Bergbau) in unserem Naturpark immer wieder aufs Neue begeistert.


Barbara Holzer

Barbara Holzer

Frühförderin, Psychomotorikerin und Outdoorpädagogin

 

Mein Beweggrund den Wald der Sinne zu gestalten war das innere Bedürfnis, einen Ort zu erschaffen, wo mit Hilfe der "Kraftplätze" Mensch mit Natur wieder stärker in Verbindung gebracht werden kann.

Die weiteren Überlegungen diesen Ort integrativ zu gestalten sowie Bewusstseinsbildung, Gemeinschaftsförderung zu betreiben und Wissen zu vermitteln, ergab sich aus der Überlegung der Ganzheitlichkeit.

Die aktive Mitarbeit im Naturpark bedeutet für mich die Möglichkeit des persönlichen und gemeinsamen Wachstums sowie der regionalen Weiterentwicklung.


Hannelore Brunner

Hannelore Brunner

Es macht mir immer wieder Freude den Besuchern des Naturmuseums die Vielfalt der Tierwelt zu präsentieren.

Ich kann somit, wie viele andere auch, dazu beitragen das Lebenswerk von Herrn Prof. Schliefsteiner weiterzuführen und dafür zu sorgen, das das Museum ein wichtiger Faktor im Naturpark bleibt.


Otto Neubacher

Otto Neubacher

Eine Tour auf dem Berg ist für mich jedes Mal ein Erlebnis. Aus Spaß an der Natur sammle ich viele Erfahrungen, z.B. über Bäume, Kräuter, Vögel, Blumen,... die ich an jeden der Lust und Laune hat weitergeben will.


Ernst Genser

Ernst Genser

Museumspädagoge / Leiter des Holzknechtmuseums

Unser Team vom Museumsverein in Mürzsteg ist stets bemüht, einen Museumsbesuch zu einem Erlebnis zu machen. Museum kann auch Lernort sein, aber völlig ohne Schulstress. Je nach Auslastung unseres Teams werden Führungen auch von mir durchgeführt.


Richard Wieland

Richard Wieland

Imkermeister, Wanderlehrer und beeideter Sachverständiger für Bienenzucht der BH Mürzzuschlag

 

Meine Imkerei ist eine Schau-Imkerei.

In Schaustöcken werden lebende Bienen zwischen Glasplatten gehalten und können so relativ gefahrlos beobachtet werden. Mit kurzen Vorträgen bringe ich meinen Besuchern das Leben der Bienen, ihre Eigenheiten und Verhaltensweisen näher. An Hand von Werkzeugen, Gerätschaften, Zubehör und Schautafeln erkläre ich die Imkerei von "EINST und HEUTE". Selbstverständlich können auch Imkereiprodukte wie Honig, Met, Spezialessig usw. erworben werden.


Herbert Sommer

Herbert Sommer

Wanderführer

 

Ich liebe es mich in der Natur zu bewegen und aus diesem Grund wandere ich seit über 40 Jahren durch die Bergwelt.


Gerhild Gstirner

Gerhild Gstirner

Chemieingenieurin, Freiberufliche Heilmasseurin, gewerbliche Masseurin, Waldpädagogin, Natur- und Landschaftsführerin

 


Schon seit meiner Kindheit ist der Wald und die Natur mit ihren vielfältigen Erscheinungsformen der ideale Raum um mich zu bewegen, zu erholen und vom Alltag zu entschleunigen. Es macht einfach Spaß und Freude gemeinsam bei einer Führung in sich zu gehen, sich selber und die Umgebung wahrzunehmen und allerhand zu erforschen und zu entdecken


Karl Scheifinger

Karl Scheifinger

Berufsimker, ausgebildeter Mountainbike Guide




Mag. Martina Ziehenberger

Martina Ziehenberger

Erlebnispädagogin, Almführerin und Coach

 

Für mich persönlich dient die Natur nicht nur als Erholungsraum, sondern bietet optimale Bedingungen um diese spielerisch zu erforschen und zu erleben.
Sie gibt uns immer wieder Rätsel auf und lädt uns ein, auf Entdeckungsreise zu gehen, um diese Rätsel zu lösen.


Naturparkakademie   Naturparke Steiermark   Naturparke   Tourismusverband Hochsteiermark   Tourismus Steiermark   Naturlabor Altenberg/Rax  
© Naturparkverein & Tourismusverband
Mürzer Oberland

Hauptplatz 9, A-8692 Neuberg an der Mürz
Tel. & Fax: +43 (0)3857-8321
E-Mail: info@muerzeroberland.at