Naturpark Mürzer Oberland

Naturpark-Taler

In unserem Naturpark gibt es eine regionale Währung - den Naturpark-Taler!

 

Regionalentwicklung ist eine der Kernaufgaben eines jeden Naturparks und daher haben wir bereits vor einigen Jahren im Naturpark Mürzer Oberland eine eigene Währung eingeführt. Mit diesem Zahlungsmittel können Sie regionale Produkte bei insgesamt 42 Mitgliedsbetrieben kaufen und somit die heimische Wirtschaft stärken.

 

Der Naturpark-Taler ist eine hochwertige, 21 Gramm schwere, geprägte Münze, die mit Altsilber überzogen ist und einem Gegenwert von € 10,- entspricht. Besonders beliebt sind die Naturpark-Taler als Geschenk für verschiedenste Anlässe. So verwendet zum Beispiel die Marktgemeinde Neuberg an der Mürz unsere Naturpark-Taler als Willkommensgruß für jeden neugeborenen Erdenbürger im Naturpark und verschenkt Taler im Wert von € 100,--.

 

Erhältlich sind die Taler ausschließlich im Naturparkbüro. Ab dem Kauf von 10 Naturpark-Talern erhält man ein praktisches Filztäschchen von der Spinnstube Kapellen gratis zur Aufbewahrung dazu. Damit hat man damit eine handgefertigte, individuelle und attraktive Geschenkverpackung.

 

Regionalentwicklung

Sie leisten mit dem Kauf von Naturpark Talern - vor allem auch als Geschenk - einen wesentlichen Beitrag, dass das Geld in der Region ausgegeben wird und heimische Betriebe gestärkt werden!

 

Die Liste der Betriebe, die den Naturpark-Taler als Zahlungsmittel akzeptieren, finden Sie hier zum Download.

 

Umtausch in "echtes Geld" ist für die Betriebe im Naturparkbüro, sowie bei Sparkasse und Raiffeisenbank in Neuberg an der Mürz möglich.

Wert

€ 10,- pro Naturpark Taler

 

Beim Kauf von 10 Naturpark Talern gibt es ein Filztäschchen der Spinnstube Kapellen gratis dazu!

 

Erhältlich

im Naturparkbüro in Neuberg an der Mürz.

 

Einlösbar

bei vielen Betrieben im Naturpark Mürzer Oberland.

Naturparke Steiermark
Steiermark Tourismus
Land Steiermark Naturschutz
Hochsteiermark
Österreichische Bundesforste
Österreichische Naturparke