Naturpark Mürzer Oberland

Fischen

5-Tageskarte

Gültig 10 Tage, davon kann an fünf Tagen gefischt werden, die Entnahme von sechs Fischen ist erlaubt:

 

  • Ohne Nächtigung in Neuberg an der Mürz EUR 340,-
  • Mit Nächtigung in Neuberg an der Mürz EUR 275,-

 

 

2-Tageskarte

Gültig vier Tage, davon kann an zwei Tagen gefischt werden, die Entnahme von drei Fischen ist erlaubt:

 

  • Ohne Nächtigung in Neuberg an der Mürz EUR 170,-
  • Mit Nächtigung in Neuberg an der Mürz EUR 150,-

 

 

Nähere Informationen erhalten Sie unter +43 3857 8202
oder +43 3857 8321.

 

  • Bezirksfischerkarte EUR 5,-
  • Jahreskarte, zu beantragen bei der Marktgemeinde Neuberg an der Mürz: EUR 1.150,-

 

 

Fischereilizenzen

erhältlich für Neuberg:

Revier zwischen Kuhhörndlbrücke und Fellnerbrücke

  • Marktgemeindeamt Neuberg an der Mürz, +43 3857 8202
  • Naturparkbüro Mürzer Oberland: +43 3857 8321
  • Restaurant-Pizzeria Borkenkäfer: +43 3857 8835
  • Pension Anna Holzer: +43 3857 8369
  • Gasthof Holzer: +43 3857 8332
  • Gasthof Freinerhof: +43 3857 8102

 

erhältlich für  Frein:

Revier zwischen Frein und Scheiterboden

  • Gasthof Freinerhof: +43 3857 8102

 

Gefischt werden darf von 1. Mai bis 15. September. (Jahreskartenbesitzer vom 15. April bis 30. September)
Äschen und Saiblinge dürfen nur von Saisonkartenbesitzern gefischt werden.

Naturparke Steiermark
Steiermark Tourismus
Land Steiermark Naturschutz
Hochsteiermark
Österreichische Bundesforste
Österreichische Naturparke