Naturpark Mürzer Oberland



Vorführung Kalligrafie

Künstlerische Tage mit einem Meister

SA | 28.05.2022  | 11:00 Uhr
Weitere Termine: SO 10.07. /  SA 03.09. 

Die chinesische Kalligrafie hat eine dreitausendjährige Geschichte. Es gibt viele Zeichen, die bis heute in Verwendung sind. Feng Yu ist Meister der chinesischen Kalligrafie und Tuschmalerei – er wird uns sein Können vorstellen!

Kosten: Die Vorführung ist kostenlos! 
Anmeldung & Info: Mag. Susanne Baimuradowa,
 +43 664 4228131 susanne.baimuradowa@gmx.at

Treffpunkt: Naturmuseum Neuberg, 8692 Neuberg an der Mürz

Faszination & Mythos Heilkräuter

SO| 29.05.2022   | 14:00 Uhr im Ortsteil Mürzsteg
Weiterer Termin: SO, 03.07. im Ortsteil Mürzsteg

In früheren Zeiten wurden fast ausschließlich Kräuter zum Heilen von Krankheiten verwendet und Frauen, die den Umgang mit Heilkräutern und die Kunst des Heilens beherrschten, oftmals als Hexen verdammt oder verbrannt.
Bei einer gemeinsamen Wanderung lernen Sie die wichtigsten und interessantesten Heilkräuter und deren Verwendung kennen.

Dauer: 1 Nachmittag 
Kosten: € 15,- pro Person
Geeignet für: Erwachsene, Jugendliche
Ausrüstung: gutes Schuhwerk und Regenschutz
Anmeldung & Info: Renate Dobrovolny
 +43 664 2329284 renate.dobrovolny@muerznet.at

Treffpunkt: Wird bei Anmeldung bekannt gegeben

Erlebnisweg klimawandeln

Österreichs erster Erlebnisweg zum Thema Klimawandel! 

SA | 04.06.2022 | Die Uhrzeit wird bei Anmeldung bekannt gegeben.
Weitere Termine: 31.07. /20.08. /24.09

Die Zukunft der Biodiversität im Naturpark Mürzer Oberland
Was macht ein Murmeltier im Winter und warum wird der Heuschnupfen schlimmer, wenn sich das Klima ändert? Der Klimawandel hat noch immer mehr Fragen als Antworten für uns. Erfahren Sie mehr über die wohl größte Herausforderung unserer Zeit. 

Dauer: Reine Gehzeit ca. 45 Min., je nach Verweilzeit bei den Erlebnisstationen ca. 2-4 Stunden
Geeignet für
: Familien, Schulklassen, Interessierte
Kosten: € 6,- pro Person
Teilnehmer*innen: mindestens 6 Personen
Anmeldung & Info: Mag. Susanne Baimuradowa, +43 664 4228131, susanne.baimuradowa@gmx.at

Treffpunkt: Rüsthaus der FF in Altenberg an der Rax

Der Erlebnisweg klimawandeln ist von Mai bis Oktober frei begehbar, weitere Führungen sind jederzeit auf Anfrage möglich!

 

Wald der Sinne

Ruhe finden, entspannen, die Natur spüren, hören, sehen & bewusst wahrnehmen

SA | 04.06.2022   | Jeweils um 14:30 Uhr
Weitere Termine:  SA 02.07. / SA 06.08. / SA 03.09. / SA 01.10.

Im “Kleinod” Wald der Sinne finden Sie bei 25 Kraftplätzen mit Sicherheit einen kraftvollen Ort, der Sie besonders berührt.

Der rollstuhl-, kinderwagengerechte und “ausgezeichnete“ Themenweg ist ein Ort, wo aktiv und doch auf sehr sanfte Art und Weise eine Verbindung zwischen Mensch und Natur hergestellt wird. Ob Sie im Klangbaum die Töne, auf der Hängematte die Schwerkraft, beim Barfußparcours die unterschiedlichen Materialien oder bei den optischen Scheiben den “verdrehten” Wald auf sich wirken lassen, das können Sie selbst entscheiden.

Dauer: 2,5 Stunden
Teilnehmer*innenzahl: mind. 8 Personen
Kosten: Erw. € 7,- / Kinder € 6,- / bei selbstständiger Begehung: Erw. € 3,50 / Kinder € 2,50
10 % Ermäßigung für Familienpass-Besitzer, Saisonkarte auf Anfrage
Geeignet für: Familien, Kinder, Schulklassen, Jugendliche, Erwachsene, Menschen mit Behinderung, Kindergeburtstags- od. Familienfeiern, Betriebsausflüge, integrative Führungen
Gelände: mit Kinderwagen oder Rollstuhl befahrbar
Ausrüstung: warme Kleidung, Jause, Getränk
Fremdsprachen: Führungen in englischer Sprache möglich
Anmeldung & Info: Barbara Holzer,  +43 650 7322166 barbara@wald-der-sinne.com
oder Renate Wiltschnigg, +43 664 4461652, renate.wiltschnigg@gmail.com
www.wald-der-sinne.com

Anmeldung bis spätestens 18:00 Uhr am Vortag der Führung!
Ort: Steinwandtnerhof (Familie Holzer), Greith 4, 8692 Neuberg an der Mürz

NaturLICHT Foto-Tagesworkshop

Du möchtest deine Spiegelreflexkamera besser kennenlernen und technische Grundlagen erwerben?

SO| 12.06.2022 
Weitere Termine: SO, 03.07. / SA , 10.09
Einzelcoachings bzw. weitere Termine auf Anfrage!

Nach einem Indoor-Theorieteil (10:00-12:30 Uhr) mit Tipps und Tricks zur Kamera, Bildgestaltung, Ausrüstung & Co wird das erworbene Grundwissen bei einer gemeinsamen Fotosafari (Outdoor, 13:00-ca. 17:30 Uhr) umgesetzt. 

Treffpunkt: Treffpunkt und Zeit werden bei Anmeldung bekannt gegeben.
Ausrüstung
: Kamera, Stativ und Wechselobjektive – wenn vorhanden, gemütliche Outdoorbekleidung, Neugierde
Mindestteilnehmer/innen: 5 Personen
Kosten: € 175,- pro Person (inkl. NISI-Filter zum Testen, kleine Snacks, Kaffee, Tee)
Auf Anfrage buchbar: 1/2-Tages-Basis-Fotografie-Einsteigerkurs (1 Nachmittag, ca. 4 Std., € 95,- pro Person)

Anmeldung & Info: Nici Seiser, nixxipixx Fotografie & Design
+43 650 2141686, hello@nicoleseiser.at,
www.nicoleseiser.at

Anmeldung bis 1 Woche vor Kursbeginn!

 

Naturparke Steiermark
Steiermark Tourismus
Land Steiermark Naturschutz
Hochsteiermark
Österreichische Bundesforste
Österreichische Naturparke
Stadt Wien Wiener Wasser