Naturpark Mürzer Oberland



Information

Bitte Corona-Einschränkungen beachten und Information einholen,
ob die jeweilige Veranstaltung oder Führung stattfindet!

Vollmondwanderung

Vollmondwanderung auf die Scheibe

FR | 05.06.2020  | 20:00 Uhr 
und jederzeit auf Anfrage

Wir starten noch bei Tageslicht und wandern in die Nacht hinein. Gemeinsam erleben wir den Mondaufgang.
Nach einer Stärkung in der Scheibenhütte kehren wir bei Mondlicht zu unserem Ausgangspunkt zurück.

Kosten: Erwachsene € 12,- / Kinder € 8,-
MindestteilnehmerInnen: 6 Personen
Geeignet für: Erwachsene, Familien
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, Wanderbekleidung, Stirnlampe
Anmeldung & Info: Renate Wiltschnigg,  +43 664 4461652 renate.wiltschnigg@gmail.com

Treffpunkt: Wird bei Anmeldung bekannt gegeben

Bergwanderführer Michael Geißler

Orientierung mit Karte, Kompass und GPS

SA | 06.06.2020   | 09:00 Uhr und jederzeit auf Anfrage!

Geführte Wanderung auf die Schneealm mit Grundlagen der Orientierung im Gelände.

Dauer: Ganztagestour (Gehzeit: 5 Std.)
Schwierigkeitsgrad: mittel
Teilnehmer/innen: mind. 4 Personen
Kosten: € 25,- pro Person (exkl. Maut)
Geeignet für: Jugendliche, Erwachsene
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, Regenschutz, Getränk, ev. Jause (Einkehrmöglichkeit am Berg)
Anmeldung & Info: Michael Geißler,  +43 664 3977514 natourguide@aon.at
Treffpunkt: Kohlebnerstand, Schneealmstraße (Maut beim Michlbauernhof: € 7,- pro PKW), 8692 Neuberg an der Mürz

Wald der Sinne

Wald der Sinne

Ruhe finden, entspannen, die Natur spüren, hören, sehen & bewusst wahrnehmen

SA | 06.06.2020   | Die Uhrzeit wird bei Anmeldung bekannt gegeben.
Weitere Termine: SA 04.07. / SA 01.08. / SA 12.09. / SA 03.10.

Im “Kleinod” Wald der Sinne finden Sie bei 25 Kraftplätzen mit Sicherheit einen kraftvollen Ort, der Sie besonders berührt.

Der rollstuhl-, kinderwagengerechte und “ausgezeichnete“ Themenweg ist ein Ort, wo aktiv und doch auf sehr sanfte Art und Weise eine Verbindung zwischen Mensch und Natur hergestellt wird. Ob Sie im Klangbaum die Töne, auf der Hängematte die Schwerkraft, beim Barfußparcours die unterschiedlichen Materialien oder bei den optischen Scheiben den “verdrehten” Wald auf sich wirken lassen, das können Sie selbst entscheiden.

Dauer: 2,5 Stunden
Kosten: Erw. € 7,- / Kinder € 6,- / bei selbstständiger Begehung: Erw. € 3,50 / Kinder € 2,50
10 % Ermäßigung für Familienpass-Besitzer, Saisonkarte auf Anfrage
Geeignet für: Familien, Kinder, Schulklassen, Jugendliche, Erwachsene, Menschen mit Behinderung, Kindergeburtstags- od. Familienfeiern, Betriebsausflüge, integrative Führungen
Gelände: mit Kinderwagen oder Rollstuhl befahrbar
Ausrüstung: warme Kleidung, Jause, Getränk
Fremdsprachen: Führungen in englischer Sprache möglich
Anmeldung & Info: Barbara Holzer,  +43 650 7322166 barbara@wald-der-sinne.com
oder Renate Wiltschnigg, +43 664 4461652, renate.wiltschnigg@gmail.com

Ort: Steinwandtnerhof (Familie Holzer), Greith 4, 8692 Neuberg an der Mürz

3-tägiges Foto3Eck-Retreat

FR-SO | 05.06.-07.06.2020 |
3 Module / 3 Tage / 3 Fotografen – Für Einsteiger und Hobbyfotografen

Das Programm besteht aus den Grundlagen der digitalen Fotografie: Bildgestaltung, Umgang mit Licht,
Landschaftsfotografie, Nachtaufnahme, Bildbesprechung und Einführung zur digitalen Bildbearbeitung.

Programm & Anmeldung:
www.foto3eck.at 

Erlebnisweg klimawandeln_(c)_nixxipixx.com

Erlebnisweg klimawandeln

Österreichs erster und derzeit einziger Erlebnisweg zum Thema Klimawandel! 

SA | 13.06.2020 | Die Uhrzeit wird bei Anmeldung bekannt gegeben.
Weitere Termine: 20.06. / 27.06.

Die Zukunft der Biodiversität im Naturpark Mürzer Oberland
Was macht ein Murmeltier im Winter und warum wird der Heuschnupfen schlimmer, wenn sich das Klima ändert? Der Klimawandel hat noch immer mehr Fragen als Antworten für uns. Erfahren Sie mehr über die wohl größte Herausforderung unserer Zeit. 

Dauer: ca. 2 Stunden
Geeignet für
: Familien, Schulklassen, Interessierte
Kosten: € 6,- pro Person
Teilnehmer/innen: mindestens 6 Personen
Anmeldung & Info: Mag. Susanne Baimuradowa, +43 664 4228131

Treffpunkt: Naturlabor in Altenberg an der Rax
Der Erlebnisweg klimawandeln ist von Mai bis Oktober frei begehbar, weitere Führungen sind jederzeit auf Anfrage möglich!

 

Naturparke Steiermark
Steiermark Tourismus
Land Steiermark Naturschutz
Hochsteiermark
Österreichische Bundesforste
Österreichische Naturparke