Naturpark Mürzer Oberland

4 x 4 = Fichte

Zwischen mächtigen Fichten und winzigen Käfern erlebt ihr die Natur hautnah. Geometrische Formen treffen kreatives Gestalten und plötzlich verwandelt sich Lernen in Erleben. Lasst uns alle gemeinsam den Zahlenwald erforschen und entdeckt das faszinierende Ökosystem Wald. 

 

Geeignet für 1 - 5 Schulstufe. 

Fachbereiche

• Mathematik & Naturwissenschaften
• Kreativität & Gestaltung

 Lernformen

• Entdeckendes, forschendes Lernen
Lernen durch Informationen

 Lernziele/Kompetenzen

• Erfinden, erschaffen und gestalten – Kreativität entfalten
Arbeiten mit Größen und Zahlen (schätzen, messen, darstellen)
Geometrische Formen und Figuren erkennen, benennen, darstellen
Organismen in ihren Ökosystemen wahrnehmen, erkennen und zuordnen
Sachverhalte beobachten, untersuchen und interpretieren 

 Themen/Lehrplanbezüge

• Naturwissenschaften und Mathematik
Lebewesen und Ökosysteme
Kreativität und Gestaltung
Rationalität, Logik und Ordnung

 Sicherung des Lernertrags 

Bereich Können 

• Zufällig Gefundenes
• 
Entdecktes

Bereich Erfahrung / Verstehen 

•  Weiterführende Fragen  

 

Expert*innen: Irmgard Riegler, Eva-Maria Woldrich

 

Dauer: 2,5 Unterrichtseinheiten

 

Bester Zeitraum: Frühling, Sommer, Herbst

 

Empfohlene Ausrüstung: Festes Schuhwerk und dem Wetter entsprechend warme Kleidung, Getränk 

 

Treffpunkt: wird bei der Anmeldung bekanntgegeben

 

Kosten: geförderter Waldausgang 130,- pro Gruppe 

 

Anmeldung und Information:

Irmgard Riegler

+43 664 2388513  

irmgardriegler@hotmail.com

Eva-Maria Woldrich

+43 681 10126683  

info@waldschritte.at

Naturparke Steiermark
Steiermark Tourismus
Land Steiermark Naturschutz
Hochsteiermark
Österreichische Bundesforste
Österreichische Naturparke
Stadt Wien Wiener Wasser