Naturpark Mürzer Oberland



Insekten – Immer “Just in time” / Pünktlich wie Insekten

NATURSCHUTZAKADEMIE STEIERMARK
Workshop mit Exkursion
Referent: Georg Derbuch

DO | 30.06.2022 | 14:00 – 17:00 Uhr

Inhalt: Der Jahreslauf in der Natur ist gekennzeichnet durch eine bestimmte, genaue Abfolge von Naturphänomenen, die typisch für die entsprechende Jahreszeit sind. Bestens bekannt ist, dass die Schwalben um Maria Verkündigung (25. März) aus ihren Winterquartieren wieder nach Österreich kommen und um Maria Geburt (8. September) wieder gegen Süden fliegen. Ähnliche Phänomene gibt es natürlich auch bei den Insekten. Im Erstfrühling, lange bevor die Schwalben in Österreich angelangt sind, kann man schon den Zitronenfalter herumflattern sehen. Im Herbst wiederum kann man beobachten wie Marienkäfer in Massen versuchen Unterschlupf in unseren Häusern zu finden um zu überwintern. Im Rahmen dieser Veranstaltung machen wir uns auf die Suche nach Insekten in den verschiedensten Lebensräumen und versuchen herauszufinden, welche Rolle sie im Jahreszyklus spielen.

Ziel: Kennenlernen von Insekten in unterschiedlichen Lebensräumen. Wissen erwerben über jahreszeitliche Phänomene bei Insekten. Welchen Einfluss hat der Klimawandel auf die Phänologie bei Insekten.

Treffpunkt: Genauer Treffpunkt im Naturpark Mürzer Oberland wird noch bekannt gegeben 
Kosten: 20 €  pro Person 
Anmeldung:  +43 676 9668378, kontakt@naturschutzakademie.com,
www.naturschutzakademie.com

Anmeldung erbeten bis eine Woche vor der Veranstaltung!

Wald der Sinne

Ruhe finden, entspannen, die Natur spüren, hören, sehen & bewusst wahrnehmen

SA | 02.07.2022   | Jeweils um 14:30 Uhr
Weitere Termine:  SA 06.08. / SA 03.09. / SA 01.10.

Im “Kleinod” Wald der Sinne finden Sie bei 25 Kraftplätzen mit Sicherheit einen kraftvollen Ort, der Sie besonders berührt.

Der rollstuhl-, kinderwagengerechte und “ausgezeichnete“ Themenweg ist ein Ort, wo aktiv und doch auf sehr sanfte Art und Weise eine Verbindung zwischen Mensch und Natur hergestellt wird. Ob Sie im Klangbaum die Töne, auf der Hängematte die Schwerkraft, beim Barfußparcours die unterschiedlichen Materialien oder bei den optischen Scheiben den “verdrehten” Wald auf sich wirken lassen, das können Sie selbst entscheiden.

Dauer: 2,5 Stunden
Teilnehmer*innenzahl: mind. 8 Personen
Kosten: Erw. € 7,- / Kinder € 6,- / bei selbstständiger Begehung: Erw. € 3,50 / Kinder € 2,50
10 % Ermäßigung für Familienpass-Besitzer, Saisonkarte auf Anfrage
Geeignet für: Familien, Kinder, Schulklassen, Jugendliche, Erwachsene, Menschen mit Behinderung, Kindergeburtstags- od. Familienfeiern, Betriebsausflüge, integrative Führungen
Gelände: mit Kinderwagen oder Rollstuhl befahrbar
Ausrüstung: warme Kleidung, Jause, Getränk
Fremdsprachen: Führungen in englischer Sprache möglich
Anmeldung & Info: Barbara Holzer,  +43 650 7322166 barbara@wald-der-sinne.com
oder Renate Wiltschnigg, +43 664 4461652, renate.wiltschnigg@gmail.com
www.wald-der-sinne.com

Anmeldung bis spätestens 18:00 Uhr am Vortag der Führung!
Ort: Steinwandtnerhof (Familie Holzer), Greith 4, 8692 Neuberg an der Mürz

NaturLICHT Foto-Tagesworkshop

Du möchtest deine Spiegelreflexkamera besser kennenlernen und technische Grundlagen erwerben?

SO| 03.07.2022 
Weiterer Termin:  SA , 10.09
Einzelcoachings bzw. weitere Termine auf Anfrage!

Nach einem Indoor-Theorieteil (10:00-12:30 Uhr) mit Tipps und Tricks zur Kamera, Bildgestaltung, Ausrüstung & Co wird das erworbene Grundwissen bei einer gemeinsamen Fotosafari (Outdoor, 13:00-ca. 17:30 Uhr) umgesetzt. 

Treffpunkt: Treffpunkt und Zeit werden bei Anmeldung bekannt gegeben.
Ausrüstung
: Kamera, Stativ und Wechselobjektive – wenn vorhanden, gemütliche Outdoorbekleidung, Neugierde
Mindestteilnehmer/innen: 5 Personen
Kosten: € 175,- pro Person (inkl. NISI-Filter zum Testen, kleine Snacks, Kaffee, Tee)
Auf Anfrage buchbar: 1/2-Tages-Basis-Fotografie-Einsteigerkurs (1 Nachmittag, ca. 4 Std., € 95,- pro Person)

Anmeldung & Info: Nici Seiser, nixxipixx Fotografie & Design
+43 650 2141686, hello@nicoleseiser.at,
www.nicoleseiser.at

Anmeldung bis 1 Woche vor Kursbeginn!

 

Faszination & Mythos Heilkräuter

SO| 03.07.2022   | 14:00 Uhr  im Ortsteil Mürzsteg

In früheren Zeiten wurden fast ausschließlich Kräuter zum Heilen von Krankheiten verwendet und Frauen, die den Umgang mit Heilkräutern und die Kunst des Heilens beherrschten, oftmals als Hexen verdammt oder verbrannt.
Bei einer gemeinsamen Wanderung lernen Sie die wichtigsten und interessantesten Heilkräuter und deren Verwendung kennen.

Dauer: 1 Nachmittag 
Kosten: € 15,- pro Person inkl. Jaus
Geeignet für: Erwachsene, Jugendliche
Ausrüstung: gutes Schuhwerk und Regenschutz
Anmeldung & Info: Renate Dobrovolny
 +43 664 2329284 renate.dobrovolny@muerznet.at

Treffpunkt: Wird bei Anmeldung bekannt gegeben

Abenteuer an der Mürz

Was kreucht und fleucht denn da?

DI | 05.07.2022   | 14:00 Uhr
Weitere Termine: 12.7. /19.7. /26.7. /02.8. /09.8. /16.8. /23.8. /30.8. 

Wir erleben die Urkraft des Wassers bei einer Barfußwanderung durchs kühle Nass und erforschen Kleinlebewesen im Bach. Von der Eintagsfliegenlarve über den Strudelwurm bis zur Köcherfliegenlarve wird alles unter die Lupe genommen, was unter Steinen kreucht und fleucht.
Du erfährst auch, was diese Lebewesen mit der Gewässergüte zu tun haben.

Dauer: 3 Stunden 
Kosten: € 7,- pro Person
Geeignet für: Familien, Kinder, auch für Kindergeburtstagsparty geeignet, integrativ
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, Gummistiefel und Regenschutz
Anmeldung & Info: Renate Dobrovolny,  +43 664 2329284 renate.dobrovolny@muerznet.at

Treffpunkt: Kinderhotel Appelhof – Rezeption, Mürzsteg 4, 8693 Neuberg an der Mürz

Naturparke Steiermark
Steiermark Tourismus
Land Steiermark Naturschutz
Hochsteiermark
Österreichische Bundesforste
Österreichische Naturparke
Stadt Wien Wiener Wasser